Mittwoch, 19. Dezember 2012

Socken 13/2012 und 14/2112

Heute nur ganz kurz und schnell.
Diese zwei Sockenpaare sind nun auch fertig und gehören noch in diesem Jahr gezeigt- die Statistik soll ja stimmen :D

 


Mit der neuen Kamera meines Schatzes sehen die oberen Socken hier richtig gut aus. Aber ehrlich gesagt stammt diese Wolle noch aus grauer Vorzeit von vor ca. 10!!!! Jahren. Ich mochte sie nie leiden, meine Kinder auch nicht, aber manchmal muss es eben sein- so ein Wollabbau. Die fertigen Socken werden bei mir bleiben, vielleicht freunde ich mich ja doch noch mit ihnen an.

Das untere Paar sind so richtig warme Dickis. Aus zwei Garnen, die jedes für sich farblich auch nicht so 100%ig mein Auge erfreut haben, sind es jetzt diese schicken Fußwärmer geworden. So gefallen sie mir wirklich gut. Ich bin immer wieder erstaunt, welche Effekte sich mit Garnmischung erreichen lassen.Mein Papa wird sich sicher freuen.

Ich werde mich derweil für dieses Jahr von euch verabschieden. Am Samstag geht es in die Ferne und es ist noch soooo viel zu tun. Sicher werde ich nicht mehr zum Bloggen kommen.
Ich danke euch für eure Treue und die vielen netten Kontakte und Kommentare. Ich möchte es nicht mehr missen.

Frohes Fest und ein glückliches neues Jahr wünscht

Anett

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen