Freitag, 13. September 2013

Täschchen

Ich hab mich mal an die Nähmaschine gewagt.
Das kann ich ja noch nicht so gut und es dauert ewig bis ein Teil fertig ist.
Einen ganzen Nachmittag brauchte ich, bis ich verstanden hatte, wie das mit dem Reißverschluss und dem Futter gemeint war- echte Denkarbeit.
Das Schnittmuster ist aus einem Tildabuch und das Stöffchen mag ich so gern.
Jetzt wohnt hier drin meine Kosmetik für unterwegs.


 
Habt ein schönes Wochenende!
 
Anett
 
 



Kommentare:

  1. Ein hübsches Täschchen hast du genäht.

    Ich wünschte, ich wäre schon soweit.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch toll geworden! Kaum zu glauben, dass es die erste Tasche ist.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen